You are not Alone Soli-Tresen


Termindetails


Am Samstag wird anstelle des SquatBo Tresens, ein Solitresen für Dortmunder Antifaschist*innen stattfinden, um die Aktionen um den europaweiten Naziaufmarsch am 14.04.2018 finanzieren zu können.

Die Rechte Dortmund plant am 14. April 2018 wieder mal eine Großdemonstration. Hierfür werden Nazis aus ganz Deutschland und Europa in Dortmund erwartet. Die Demo unter dem Namen “Europa Erwache” ist ein Schritt in Richtung internationaler Vernetzung der Dortmunder Rechten, der deren bisherigen Aktivitäten nochmal einen drauf setzt.
Das können wir nicht akzeptieren. Nicht nur Dortmund allein muss mit dieser Scheiße fertig werden. Die Nazis da sind genauso unser Problem. Alerta Antifascista!

Wir wollen deshalb die Gegenaktivitäten der Dortmunder Strukturen unterstützen und dafür so viel Kohle wie möglich zusammen bekommen. Wir laden zu einem Soli-Tresen am 17.02. ab 19 Uhr ins Soziale Zentrum Bochum in der Josephstr. 2 ein.
Euch erwarten KüFa (vegan und gegen Soli-Spende), Longdrinks, Pfeffi und weitere Specials, die uns einen guten Abend bescheren sollen 🙂

Um am 14.4. möglichst gut aufgestellt zu sein, hoffen wir auf zahlreiche Zusagen 😉 Für diejenigen, die nicht viel Zeit mitbringen können, uns aber trotzdem eine Spende da lassen wollen, stellen wir ein Sparschwein auf (das sich sehr über Futter freut). Kommt also gerne kürzer oder länger rum und bringt uns eure Unterstützung der Gegenaktivitäten.
Uns ist natürlich bewusst, dass viele von euch nicht so viel Geld übrig haben. Dieser Anlass ist uns trotzdem so wichtig, dass wir euch um einen Soli-Beitrag bitten.

Damit wir es im April in Dortmund so richtig krachen lassen können. Denn Antifaschismus ist nicht nur Straßenkampf, sondern auch finanzielle Unterstützung!
Die Einnahmen gehen an Dortmunder Antifas.

Einige Antifaschist*innen aus Bochum