Workshop: Programmieren für absolute Anfänger*innen


Termin Details


Du wolltest schon immer mal programmieren lernen, hast aber bisher gedacht, das sei zu schwierig für dich, oder du bist bisher einfach nicht dazu gekommen? Wir haben genau den passenden Workshop für dich und es ist einfacher, als du denkst.

Foto: CC BY 2.0 ladypain

Komm vorbei und lass dich überzeugen! Am Samstag, 2019-08-03 von 13:00-19:00h gibt Alex eine Einführung in die Grundlagen des Programmierens anhand der Programmiersprache “Python”. Teilnehmen dürfen Personen ab 16 Jahren. Vorkenntnisse im Programmieren sind nicht nötig, Englischkenntnisse jedoch sinnvoll (aber nicht notwendig).

Als einführende Aufgabe werden wir gemeinsam Programme schreiben, die Flaggen malen.

Dieser Workshop ist kostenlos.

Zur besseren Planbarkeit von unserer Seite aus wäre es nett, wenn du dich per Mail anmelden könntest. Spontanentschlossene sind aber dennoch willkommen.

Fragen und Anmeldungen bitte an: info@space-left.org

Mitbringen solltest Du, wenn möglich, einen eigenen Laptop mit MacOSX, Linux oder Windows, auf dem du Adminrechte zur Installation der Software hast. Bitte schreib uns eine Mail, sollte dies nicht möglich sein.

Der Workshop findet im Sozialen-Zentrum in Bochum statt.

Dieser Workshop ist eine Kooperation von space-left und dem Freiraum e.V. .

Nach dem Workshop gehen wir zum gemütlicheren Teil der monatlich stattfindenden spacebar bei Mate und Tschunk über.